Über Mich

Als ich anfing mich nach der Trennung von meiner Freundin für neue Frauen zu interessieren, begriff ich, dass ich nichts von Frauen wusste und meine Freundin eigentlich ein schlechter Mensch war. Trotz allem vermisste ich sie. Ich wollte neu anfangen und beschloss, so impulsiv wie ich bin ein Alpha Mann zu werden und Frauen verstehen zu lernen. Also ging ich mit meinen Freunden in Clubs und beobachtete die Menschen, besonders all die Männer. Ein Alpha Mann hat diese gewisse Ausstrahlung von Selbstbewusstsein, Willen und das Wissen, das er genau das bekommt, was er möchte.

Wie der Zufall es will, kam ich irgendwann auch mit einem Mann in Kontakt, der all das ausstrahlte, und mir seine Hilfe anbot. Er sagte, all das, was du brauchst um Frauen zu verstehen und ein Alpha Mann zu sein ist es, an dir zu arbeiten.

Niemand mag ein Weichei, weißt du, was jede Frau mag? Fragte er und ich, hatte natürlich keine Ahnung, also schüttelte ich nur den Kopf und hörte zu, als er begann weiterzureden: „Willenskraft! Das heißt nicht, dass du sie ins Bett zerren solltest, und bis zur Bewusstlosigkeit vögeln sollst. Das bringt dich höchstens ins Gefängnis. Zum Beispiel: „Ein Mädel, das dir gefällt, lädst du nicht auf einen Drink ein, du bestellst ihr einen.

Du fragst sie nicht nach einem Date, sondern machst es einfach.“ Über die nächsten zwei Monate brachte er mir all das bei, um ehrlich zu sein, der Anfang lief nicht besonders gut, aber Übung macht den Meister und bald darauf hatte ich es heraus und begann mein Singleleben zu genießen. Davon möchte ich dir auf meiner Seite erzählen.

Ich hoffe ich kann dir mit den Tipps auf meiner Seite weiterhelfen und falls du noch Fragen hast kannst du mich gerne unter kontakt@lars-klein.com erreichen oder über dieses Kontaktformular:

* indicates required field